Woodpro
Ein Gartenhaus als Gästehaus

Ein Gartenhaus als Gästehaus

Zurück

Ein Gartenhaus kann gut als Gästehaus dienen. Wenn Sie planen, ein Gartenhaus als Gästehaus zu bauen, müssen Sie sorgfältig über Ihre Anforderungen nachdenken. Ein Gästehaus ist die Lösung, wenn Sie Ihre eigene Privatsphäre und die Ihrer Gäste bewahren möchten. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie mit dem Bau eines Gartenhauses beginnen.

Wie groß sollte ein Gästehaus sein?

Bevor Sie sich für ein Gartenhaus entscheiden, ist es wichtig zu wissen, wie groß das hölzerne Gästehaus sein soll. Welche Bedingungen muss das Gästehaus erfüllen? Die Gesamtnutzfläche Ihres Gartenhaus Gästehauses darf 40 m² nicht überschreiten und muss innerhalb der maximalen Baufläche des Flächennutzungsplans, der Verwaltungsvorschriften oder des Umweltplans liegen. In manchen Situationen ist es möglich, von der maximal nutzbaren Fläche abzuweichen. Weitere Informationen erhalten Sie von der Gemeinde. Außerdem ist es nicht erlaubt, eine Küche in Ihr Gästehaus Gartenhaus einzubauen und das Gästehaus darf nur aus einer Gebäudeschicht bestehen. Wenn Sie dies im Voraus berücksichtigen, werden Sie keine unerwarteten Überraschungen erleben.

Können Sie in einem Gartenhaus leben?

Bei Woodpro haben wir eine große Auswahl an Gartenhäuser, die als Gästehäuser dienen können. Wenn Sie möchten, dass Ihre Gäste in Ihrem Gartenhaus wohnen, muss es natürlich bewohnbar sein. Sie können es mit einem schönen Sofa und schönen Brettern gemütlich einrichten, aber noch wichtiger ist, dass das Gartenhaus wasser- und winddicht ist. Warme Heizung ist eine wunderbare Ergänzung für Gäste an kühlen Tagen und Nächten. Obwohl das dauerhafte Wohnen in einigen wenigen Fällen toleriert wird, ist es in den meisten Gemeinden nicht erlaubt. Das hängt sehr stark davon ab, in welcher Gemeinde Sie leben. Die Gemeinden entscheiden unabhängig, ob eine Wohnform in den Flächennutzungsplan passt oder nicht. Erkundigen Sie sich also immer zuerst bei der Gemeinde, welche Möglichkeiten es gibt.

Brauchen Sie eine Genehmigung für ein Gästehaus?

Eine Frage, die sich viele Menschen stellen. Möchten Sie ein Gartenhaus als Gästehaus mit einem Gästehaus oder zu Wohnzwecken bauen oder renovieren? Dann brauchen Sie in den meisten Fällen eine Genehmigung.

Bestimmen Sie den Zweck Ihrer Gästehaus

Planen Sie den Bau eines Gästehauses in Ihrem Garten? Dann ist es ratsam, über bestimmte Verwendungszwecke für Ihr Gartenhaus nachzudenken. Kennen Sie zum Beispiel schon den endgültigen Zweck Ihres Gästehauses? Wollen Sie es nur als Gästehaus nutzen oder planen Sie auch, es unter der Woche für die Arbeit zu nutzen? Es ist auch wichtig, dass Sie die Abmessungen Ihres Gartenhauses berücksichtigen. Ein Gästehaus sollte natürlich mit einem Bett oder einer Schlafsofa ausgestattet sein. Sobald Sie sich über diese Fragen Gedanken gemacht haben, können Sie mit der Gestaltung Ihrer Gartenlaube beginnen. Lassen Sie sich von einem unserer Händler beraten und finden Sie gemeinsam eine Unterkunft, die Ihren Bedürfnissen voll und ganz entspricht.

Gästehaus Gartenhaus von Woodpro

Die Kosten für ein Gästehaus aus Holz hängen natürlich stark von Ihren Anforderungen ab. Bei Woodpro haben wir eine große Auswahl an Gartenhäuser nach Maß, Blockhütten, Blockhäusern, Vordächern und Gartenbüros. Möchten Sie lieber Ihr eigenes Gartenhaus entwerfen? Dann können Sie unseren 3D-Konfigurator verwenden, um Ihr eigenes maßgeschneidertes Gästehaus zu entwerfen. Möchten Sie, dass wir das Design entwerfen? Dann fordern Sie eine kostenlose und unverbindliche Anfrage zur Anpassing an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

In oder for Woodpro to function properly, we use cookies.
If you use our site, we assume that you agree to accept cookies.