Ihr Blockhaus planen

Möchten Sie Ihren Garten um ein Blockhaus bereichern? Die Planung dafür nimmt einige Zeit in Anspruch.  Denn diese umfasst nicht nur das Erstellen eines Bauplans, sondern auch die Auswahl des richtigen Materials oder Herstellers und viele andere Dinge. Wir möchten Ihnen hier eine kurze Übersicht präsentieren auf was Sie alles achten müssen, wenn Sie ein Blockhaus planen.

Bei Woodpro können Sie ihr ganz individuelles Traum-Gartenhaus planen. Ob groß oder klein - alles ist möglich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Ihre Wünsche

Ganz am Anfang vom Planen des Blockhauses steht ein Brainstormen Ihrer Wünsche. Versuchen Sie Ihre Vorstellungen für ein Blockhaus fassbar zu machen und zu formulieren. Möchten Sie ein modernes oder klassisches Blockhaus? Soll es groß sein oder eher klein? Wofür möchten Sie das Haus verwenden? Diese Phase nimmt sehr viel Zeit in Anspruch und das sollte auch so sein. Nur so haben Sie am Ende ein Blockhaus mit dem Sie rundum zufrieden sind.

2. Marke Eigenbau oder vom Hersteller?

Nachdem Sie ungefähr wissen, was Sie haben wollen, stellt sich die nächste wichtige Frage: Möchten Sie Ihr Haus von Grund auf selber planen, zuschneiden und aufbauen oder entscheiden Sie sich dafür ein Bauset bei einem Hersteller für Blockhäuses zu kaufen, sodass Sie nur noch montieren müssen? Ein Blockhaus komplett selber zu planen ist eine anspruchsvolle Aufgabe und erfordert ein hohes Maß an handwerklichem Geschick und ein gutes Grundwissen.

3. Fundament fürs Blockhaus planen

Wenn Sie ein Woodpro Gartenhaus planen, bildet ein solides Fundament eine wichtige Basis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben dem Blockhaus selbst muss auch ein Fundament (https://www.woodpro.de/service/aufbauservice-fundament/) geplant und gebaut werden. Auch dies kann von Ihnen in Eigenarbeit erledigt werden oder Sie beauftragen einen Fachmann mit dem Ausführen dieser Arbeit. Nur mit einem guten und soliden Fundament kann ein Blockhaus wirklich lange gut bleiben.

4. Montage des Blockhauses

Wenn Sie sich dafür entscheiden einen Bausatz für ein Blockhaus zu erwerben, bleibt zu guter letzt noch die Frage stehen, ob Sie die Montage selbst in die Hand nehmen wollen oder dieses vom Fachmann erledigen lassen. Den meisten Bausets für Blockhäuser liegen gute Aufbauanleitungen bei, sodass Sie diese selber bauen können.

Leichte Montage

Die Bausysteme von Woodpro sind so entwickelt, dass diese leicht zu montieren sind. Die Baupakete werden so angeliefert, dass Sie vor Ort keine Holzteile mehr auf Maß zuschneiden müssen. Informieren Sie sich über alle Aspekte, die Sie beim Kauf eines Blockhauses (https://www.woodpro.de/kaufcheckliste/) beachten sollten.

Teilen: