Ein Gartenhaus nach Maß – wenn Standard nicht passt

Haben Sie einen kleinen Garten? Oder soll Ihr Gartenhaus genau in eine Ecke passen? Dann ist es praktisch, ein Gartenhaus nach Maß planen und bauen zu können. Zunächst entscheiden Sie sich natürlich für ein bestimmtes Modell. Welcher Stil passt am besten in Ihren Garten? Die Auswahl reicht von romantisch bis modern.

Der erste Schritt zum Gartenhaus nach Plan

Wenn Sie wissen, welche Abmessungen und Ausstattung Ihr Gartenhaus haben soll ist das Zeichnung erstellen der erste Schritt. Eine Zeichnung erstellen Sie online im Konfigurator. Dank moderner Technik und ausgereifter Software lassen sich sehr realistische Entwürfe erstellen. Neugierig? Testen Sie Ihr Geschick direkt selbst im Konfigurator https://www.woodpro.de/configurator

Ihr Wunsch Gartenhaus, wie einrichten?

Wenn Sie die gewünschten Abmessungen festgelegt haben geht das Planen weiter. Im Konfigurator können Sie aus verschiedenen Türen wählen, je nach Nutzung:
– Doppeltür
– Einzeltür
– Tür mit Glasfenster
– Geschlossene Tür

Ist eine breite Türöffnung wichtig, weil Sie Fahrräder im Gartenhaus abstellen möchten? Dann ist eine Doppeltür eine praktische Lösung. Vielleicht planen Sie ein Gartenhaus nach Maß in das eine Sauna eingebaut wird. Oder ein Whirlpool? Mit viel Tageslicht im Holz Gartenhaus erleben Sie Wellness pur.

Gut planen – so sparen Sie viel Zeit!

Zu einem Gartenhaus nach Maß gehört natürlich mehr. Ansprechende Fenster, ein Innenboden oder eine Veranda? Auch diese Optionen können Sie online im Konfigurator gestalten. Ein hochwertiges Gartenhaus sollte außerdem vorbehandelt werden.

Zwei linke Hände? Keine Zeit? Schon bevor das Gartenhaus geliefert wird können Sie es werksmäßig sprühimprägnieren oder kesseldruckimprägnieren lassen. Bei Anlieferung des Gartenhauses geht es dann sofort mit der Montage los. Eine kurze Übersicht zu möglichen Vorbehandlungen finden Sie hier: https://www.woodpro.de/service/behandlungen Bei Fragen zum Gartenhaus nach Maß beraten wir Sie gerne.

Teilen: